Slots
Deutsch
SlotsRank
  • Software
  • Themen
  • Geräte
  • Nachrichten

Die Wahrheit über das Flat-Wett-System.

2020-05-11

Immer wenn Spieler sich in einem Zustand der Unsicherheit befinden, sollten sie eine Wettstrategie in Betracht ziehen. Obwohl eine Wettstrategie keinen Gewinn garantiert, bietet sie eine erhebliche Dämpfung bei einem Verlust. Darüber hinaus gibt es in der Welt des Wettens zahlreiche Strategien. Einige sind jedoch effektiver als andere. Dies beinhaltet das Flat-Wett-System. Für diejenigen, die mit dem Flat-Betting-System nicht vertraut sind, ist es in der Welt der Platzierungswetten nach wie vor sehr beliebt. Darüber hinaus dient das Flat-Betting-System einem Spieler mehreren Zwecken. Um genau zu sein, entspricht die Strategie außergewöhnlich gut Roulette und Blackjack. Spieler, die leidenschaftlich gerne Roulette spielen, sollten wissen, wie die meisten Wettstrategien eine mathematische Prämisse beinhalten. Dies gilt insbesondere in der Welt des Roulettes. Das Flat-Betting-System beinhaltet jedoch keine mathematische Progression. Darüber hinaus bleibt das System relativ einfach zu erlernen. Die Grundlage der Strategie liegt darin, kontinuierlich genau den gleichen Betrag zu setzen, in der Hoffnung, eine Siegesserie zu erreichen. Ein perfektes Beispiel wäre ein europäisches Roulette. Nehmen wir an, ein Spieler setzt auf Rot und dreht 37 Mal das Rad. Vor jeder Drehung des Rades setzt der Spieler auf einen gleichmäßigen Betrag. Dies bedeutet, dass sie 18 gewinnen und 19 verlieren. Um dies näher zu erläutern, verlieren sie schrittweise gegen den Hausvorteil. Darüber hinaus bleibt noch eine weitere wichtige Tatsache zu berücksichtigen. Durch die Bestimmung des Betrags einer ursprünglichen Wette sollten die Spieler eine freudige und lukrative Spielsitzung haben. Wenn ein Spieler keine Erfahrung mit Roulette oder einem anderen Tischspiel hat, sollte er 1% oder 2% setzen. Spieler, die einen besseren Einblick in dieses Spiel erhalten möchten, sollten diesen Betrag setzen. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, den Prozentsatz zu einem späteren Zeitpunkt beim Wetten zu erhöhen. Was das Flat-Betting-System bei Anfängern zu einem solchen Phänomen macht, bleibt die Tatsache, dass sie erschwingliche Wetten abschließen. Wenn ein Spieler 2 $ setzt und das Wettlimit 200 $ bleibt, bedeutet dies, dass Spieler möglicherweise das Privileg haben, auf 100 Spins zu setzen und möglicherweise Gewinne zu verlieren. Die Flat-Bet-Strategie beweist jedoch das Gegenteil. In gewissem Sinne garantiert es, dass die Spieler das Casino nicht ohne Geld verlassen. Ein anderes Beispiel wäre die Anwendung des Flat-Betting-Systems auf Roulette. Nehmen wir an, ein Spieler setzt auf rote 5, wird aber schwarz und verliert eine Einheit. Dann werden sie wieder schwarz und verlieren insgesamt zwei Einheiten. Wenn der Spieler es nicht schafft zu gewinnen. Die Bankroll bleibt in neuwertigem Zustand, solange sie 1% bis 2% ihres Wettgeldes setzt. Außerdem besteht das Flat-Betting-System nicht darin, eine große Summe in einer Runde zu gewinnen. Es geht darum, das Ausfallrisiko zu minimieren und zu verhindern, dass Spieler ihre Serie erhöhen. Darüber hinaus bestehen Vor- und Nachteile bei der Verwendung des Flat-Betting-Systems. Ein Vorteil ist, dass die Spieler ihre Drehungen kontrollieren können. Dies gibt ihnen eine gute Perspektive, wie viel sie bei einer Drehung gewinnen oder verlieren werden.

Roulette

Links
© SlotsRank 2020