Aristokrat erwirbt Playtech

Playtech

2022-01-28

Aristocrat Technologies ist einer der größten Spielautomat-Giganten in der Glücksspielbranche. Durch die Übernahme des Softwareanbieters Playtech wird es bald zu einem noch größeren Gigant expandieren. Die Bewertungsseite SlotsRang hat mehrere von ihnen erstellte Spiele analysiert.

Aristokrat erwirbt Playtech

Ein großer Preis

Der Deal fand am 15. Oktober 2021 statt und bewertet Playtech mit satten 3,71 Milliarden US-Dollar. Diese Zahl basierte auf einer Vielzahl von Faktoren, einschließlich der ausstehenden Schulden und der Marktkapitalisierung des Unternehmens. Aristocrat hat zugestimmt, diesen Kauf mit einer Mischung aus Aktienemission, einem Darlehen und Barmitteln zu finanzieren.

Fans von Spielautomaten werden wissen wollen, was das alles für die Zukunft ihres Lieblingsgenres bedeutet. Es scheint sehr wahrscheinlich, dass in naher Zukunft neue Titel veröffentlicht werden, die von Playtech unter der Kontrolle von Aristocrat erstellt wurden. Das Softwareunternehmen konzentriert sich auf Spiele für Internet-Spielotheken. Es hat jedoch auch an Projekten für Pokerräume und Sportwettenseiten gearbeitet.

Die beiden Unternehmen

Playtech begann als estnisches Casinounternehmen mit Sitz auf der Isle of Man. In den letzten zwei Jahrzehnten hat es einen sehr hohen Erfolg erzielt. Das Hauptziel der Übernahme besteht darin, das Angebot von Aristocrat sowohl für die iGaming- als auch für die Sportwettenbranche zu stärken.

Aristocrat veröffentlichte eine Erklärung, in der erklärt wird, dass dieser Deal einen globalen Markt mit einem Wert von fast 70 Milliarden US-Dollar darstellt. Obwohl diese Zahl groß erscheinen mag, sollte daran erinnert werden, dass die Online-Spielautomaten-Industrie enorm und weit verbreitet ist. Darüber hinaus wächst es weiter, da neue Spieler die Freuden der Spielautomaten entdecken. Die Übernahme ist der Höhepunkt von Gesprächen, die angeblich seit mehreren Monaten andauern.

Aristocrat hat es geschafft, sich in der stationären Spielautomatenindustrie Nordamerikas einen großen Namen zu machen. Es verkaufte Spielautomaten an landgestützte Spielotheken im ganzen Land. Bisher konnte sich das Unternehmen jedoch nicht auf Online-Versionen dieses beliebten Spiels konzentrieren. Dies ist auf einen erheblichen Mangel an Engagement im Online-Spielothek-Markt zurückzuführen. All das wird sich ändern.

Abschluss

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für sie, sich auf iGaming zu konzentrieren. Eine aktuelle Erklärung von Goldman Sachs erklärte, dass diese Branche bis 2033 einen Wert von bis zu 39 Milliarden US-Dollar haben könnte. Die hochmoderne Technologie und Plattformen von Playtech zusammen mit den Gaming-Inhalten und der Regulierungsgeschichte von Aristocrat könnten sich als äußerst profitable Kombination erweisen. 

Playtech gilt weithin als einer der besten Anbieter von Spielothek-Spielsoftware weltweit. Es ist bekannt für seine Expertise in Plattformen für Online- und landbasierte Glücksspiele. Daher wird das Unternehmen seit langem als Übernahmeziel prognostiziert.

Leute, die regelmäßig Spielautomaten genießen, werden von den neuesten Nachrichten begeistert sein. Das bedeutet, dass es in naher Zukunft qualitativ hochwertige Veröffentlichungen geben wird, auf die Sie sich freuen können. Gleichzeitig wird die Übernahme jeden begeistern, der den Wert der Glücksspielbranche steigern möchte.

Nachrichten

Relax Gaming heißt 2022 Tiger Kingdom Infinity Reels willkommen
2022-05-10